Zur Startseite

Der Riedlinger Gemeinderat

Gemeinderat 2014-2019

Der Gemeinderat ist die Vertretung der Bürgerinnen und Bürger und zugleich das Hauptorgan der Stadt Riedlingen.
Als Hauptorgan der Stadt legt er die Grundsätze für die Verwaltung fest und entscheidet über alle Angelegenheiten der Stadt, soweit nicht der Bürgermeister kraft Gesetz zuständig ist oder ihm der Gemeinderat bestimmte Aufgaben überträgt.
Der Gemeinderat überwacht die Ausführung seiner Beschlüsse und sorgt beim Auftreten von Missständen in der Gemeindeverwaltung für deren Beseitigung durch den Bürgermeister. Der Gemeinderat setzt den Rahmen, innerhalb dessen der Bürgermeister und die von ihm geleitete Verwaltung handeln.
Der Gemeinderat der Stadt Riedlingen besteht aus dem Bürgermeister als Vorsitzenden und zwischenzeitlich 33 ehrenamtlichen Stadträtinnen und Stadträten. Diese wurden zuletzt am 25. Mai 2014 für die Dauer von 5 Jahren gewählt.