Zur Startseite

Schwedenbrunnen auf dem Haldenplatz

1866 ließ die Stadt auf dem Haldenplatz, Riedlingens ältestem Markt, den so genannten Schwedenbrunnen in „gotischem Style“ aufstellen. Das Wasseralfinger Gießereiprodukt ersetzte einen leider nicht mehr bekannten Brunnen an der gleichen Stelle. Den Namen hat der heutige Brunnen von der kleinen Soldatenfigur in der Brunnenstele.

Fotos und Text: Winfried Aßfalg


Galerie