Zur Startseite

Bodenrichtwerte

Der Gutachterausschuss für die Ermittlung von Grundstückswerten hat gem. § 196 Abs. 1 - 3 des Baugesetzbuches (BauGB) in Verbindung mit § 12 der Gutachterausschussverordnung (GAVO) der Landesregierung Baden-Württemberg die Bodenrichtwerte für den Bereich der Stadt Riedlingen zum 31. Dezember 2016 ermittelt.

Die Bodenrichtwerte werden alle 2 Jahre neu vom Gutachterausschuss festgelegt. Sie geben eine grobe Orientierung der Baulandpreise auf der Gemarkung der Stadt Riedlingen, bzw. der Teilorte wieder. Grundlage für die veröffentlichten Werte sind in der Regel die abgeschlossenen und bereinigten Grundstückskaufpreise. Als Download finden Sie im Anschluss die derzeit gültigen Werte für die Gemarkungsfläche Riedlingen, Bechingen, Daugendorf, Grüningen, Neufra, Pflummern, Zell und Zwiefaltendorf. Für genauere Auskünfte oder für kostenpflichtige Anträge zur Wertermittlung / Gutachten wenden Sie sich bitte an die Stadt Riedlingen: Telefon 07371/183-31.

Der Quadratmeterpreis für baureifes Land einschließlich Erschließungskosten im Bereich der Richtwertzone können Sie der Richtwertzonenkarte (985 KB) entnehmen. Detaillierte Ausführungen erhalten Sie im Grundstücksmarktbericht (3,006 MB).



Bodenrichtwerte zum 31.12.2016
Bechingen (322,8 KB)
Daugendorf (772,8 KB)
Grüningen (672,5 KB)
Neufra, Nord (663,4 KB)
Neufra (989,4 KB)
Pflummern (711,4 KB)
Riedlingen Nord (1,913 MB)
Riedlingen Ost (941,9 KB)
Riedlingen Süd (2,208 MB)
Zell (379,4 KB)
Zwiefaltendorf (583,4 KB)