Riedlingen. Traditionell weltoffen

Genuss-Stadt, Schönste Kleinstadt an der Donau, Fachwerkstadt, Stadt an der Barockstraße, Gole-Stadt - viele Bezeichnungen, die Riedlingen jeweils nur ein Stück weit gerecht werden. Denn die Stadt ist das alles und noch viel mehr.

Die Stadtverwaltung informiert

Aktuelles aus Riedlingen

Aktuelle Stellenangebote

Mitarbeiter für das Sekretariat des Baurechts (m/w/d)

Pressemitteilungen

Die Autorin für den Theatersommer 2025 in Form eines Stadtspaziergangs steht fest

Gemäß Kooperationsvertrag der Stadt Riedlingen mit dem Theater Lindenhof steht nächstes Jahr wieder der Theatersommer an.

Gemeindemitteilungen / Städtische Mitteilungen

Europawahl und Kommunalwahl - Infostände auf dem Wochenmarkt

Erfahren Sie hier, wie Sie einen Infostandplatz auf dem Wochenmarkt für Wahlwerbung beantragen können.

Gemeindemitteilungen / Städtische Mitteilungen

Plakatierung anlässlich der Kommunal- und Europawahl

Erfahren Sie hier, unter welchen Voraussetzungen bei der anstehenden Wahl plakatiert werden kann.

Pressemitteilungen

Neuer Baumständer dank "Lebendige Donaustadt"

Der Maibaum, der Christbaum und der Narrenbaum können ab sofort einfacher und besonders sicher auf- und abgebaut werden. Eine Maßnahme aus dem Verfügungsfonds des Bundesförderprogramms Lebendige Donaustadt war, einen Baumständer von der Firma Bidlingmaier zu kaufen. 2 m x 2,50 m groß ist das Betonfundament, das mit Tiefbauarbeiten im Boden vor dem Rathaus versenkt wurde.

Aktuelle Stellenangebote

Unterstützung bei der Wahl-Vorbereitung (m/w/d)

Die Stadt Riedligen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt stundenweise Unterstützung bei der Wahl-Vorbereitung.

Aktuelle Stellenangebote

Bauhofmitarbeiter (m/w/d)

Gemeindemitteilungen / Städtische Mitteilungen

Information zur geplanten Vollsperrung der Ortsdurchfahrt B 311 in Riedlingen

Gemeindemitteilungen / Städtische Mitteilungen

Europawahl am 09.06.2024 - Schablonen für sehbehinderte und blinde Menschen

Erfahren Sie hier, wie Sie Ihre Stimme abgeben können, wenn Sie dabei auf fremde Hilfe angewiesen sind.

Verkleidete Narren beim Fasnetsumzug auf der Straße unter dem Zwiefalter Tor

Immer was los